Bodegas Megallum

Bodegas Megallum ist eine junge Kellerei, die an alte Tradition anknüpft. Der Familienbetrieb steht für Qualität bei der Weinherstellung und hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige Rioja-Weine zu produzieren.

Diese bringen die unverwechselbare Einheit von Boden, Klima, und Lage – das Terroir –zum Ausdruck. Schon früh erkannte man das einzigartige Potenzial der Region “Rioja Alta”, die unmittelbar am Fuße der Sonsierra-Gebirgskette liegt.

Karge Böden, trocken-heißes Klima und Höhen bis zu 600 Meter, das sind ideale Voraussetzungen für die Trauben. Sie erlauben es ihnen perfekt zu reifen. Bodegas Megallum besitzt insgesamt 20 Hektar Rebfelder, die sich aus 25 verschiedenen Einzellagen zusammensetzen.

Die Rebfelder der Tempranillo-Traube sind durchschnittlich 40 Jahre alt und liegen rings um das Dörfchen Abalos. Das Anbaugebiet im Umkreis Abalos gilt als eine der besten Lagen in der gesamten D.O.Ca. Rioja Region.

Die erstklassige Qualität der Trauben und die Sorgfalt bei der Pflege der Rebstöcke konnten nicht unentdeckt bleiben. Spitzenkellereien kauften in der Vergangenheit stets die gesamte Jahresproduktion auf. Mit der Entscheidung, eine eigene Marke zu kreieren, setzt der Familienbetrieb im Jahr 2006 einen wichtigen Meilenstein. Dies ist die Geburtsstunde der Megallum Weine.